Selbstliebe – Achte ganz bewusst auf deine Atmung

Hör dir dazu gerne meine letze Podcast-Folge an, in welcher ich darüber rede, wie wichtig richtiges Atmen ist. Schenke dir die Zeit und Aufmerksamkeit, damit auch du zu deiner richtigen Atmung zurückfindest.

Plane jeden Tag ein paar Minuten ein, in denen du dich ganz bewusst auf deinen Atem konzentrierst. Verbinde das gerne mit einer Meditation, ruhiger Musik und Kerzenlicht.

Mit der richtigen Atmung entspannst du deinen Körper und erzeugst eine gewisse Dynamik. Du bist energievoller, weil du 20-30 % mehr Sauerstoff einatmest. Wenn du dich das nächste Mal dabei erwischst, verkehrt zu atmen, weil du unter Druck stehst oder gestresst bist, dann atme drei Mal ganz tief durch die Nase ein und durch den Mund wieder aus. Deine Bauchatmung massiert automatisch deine Bauchorgane. Wie atmest du?

Rock dein Leben und liebe den Moment. Atme tief und kräftig, denn das gibt dir mehr Lebensenergie, Gelassenheit und Dynamik.

Deine Cornelia

Related Post

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.