Selbstliebe – Gib dich nicht mit dem Durchschnitt zufrieden!

Höre auf, wie das Mittelmaß zu denken und fokussiere dich stärker auf deine Ziele. Formuliere ganz konkret, was du erreichen möchtest. Wo willst du in einer Woche stehen? In einem Monat? In einem Jahr?

Schreibe deine Ziele so detailliert wie möglich auf und unterteile sie in drei Kategorien: kurzfristig, mittelfristig, langfristig. Lies dir deine Ziele immer wieder durch. Gib nicht auf, auch wenn es hart wird. Halte durch! Gib dich nicht mit dem Durchschnitt zufrieden.

Rocke das Leben und liebe dich selbst.

Deine Cornelia

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.