Beiträge

Selbstliebe #35 – Übernimm die Verantwortung für dein Leben

Hör auf zu jammern und übernimm endlich Verantwortung für dein Leben! Übernimm die Verantwortung für deine Reaktionen, dein Tun, deine Gedanken und deine Gefühle. Denke auf eine bestärkende Art, die dein Leben so ausrichtet, wie du es gerne hättest. Lebe dein Ziel! Wir leben in einem absoluten Prinzessinnen-Land. Du kannst heute eine Weltreise machen oder morgen auf einem anderen Kontinent leben. Alles liegt dir zu Füßen!

Hör endlich auf, dich in diesem Gedankenpups gefangen zu halten und dich selbst zu strangulieren. Übernimm Verantwortung für alles, was du dir in deinem Leben wünschst. Triff die Entscheidung und lebe sie. Im Endeffekt sind es die schönen Lebensmomente, die zu einem glücklicheren Leben führen.

Gedanken sind nur Gedanken. Lass sie manchmal einfach weiterziehen und hol dich zurück in die Gegenwart, in den Moment. Atme, gönn dir etwas leckeres zu trinken, streck dein Näschen in die Sonne und feiere dich selbst. Rock das Leben und übernimm Verantwortung für dein Sein. Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe.

Deine Cornelia

 

Selbstliebe – Alles sind Schwingungen. Verändere deine Energie.

Wenn du in das Leben verliebt bist, dann kommt diese Schwingung auch zu dir zurück. Lass los, was dich festhält! Hab Spaß und Freude am Leben!

Übernimm Verantwortung für dich, deinen Erfolg und das, was du sein möchtest.

Deshalb ist es umso wichtiger, Klarheit darüber zu haben, wo du hinwillst. Die Geschichte deines Lebens ist dein Selbstbild.

Nimm dir diese drei Sätze zu Herzen. Sie werden dich in deine Kraft bringen und die Schwingungen verändern, die du ausstrahlst:

  • Ich vertraue in mein Leben.
  • Ich vertraue in alles, was kommt.
  • Ich liebe mich selbst.

Verschenke dich an die Welt, denn du bist ein Geschenk. Bring dein Strahlen zum leuchten.

Rocke das Leben und liebe dich selbst.

Deine Cornelia.