Beiträge

 

Selbstliebe – Hab Vertrauen in dich und dein Leben

Diese drei Coaching-Tipps helfen dir, Vertrauen in dich und dein Leben aufzubauen:

– Glaube ganz fest an dein Ziel und an das, was du in deinem Leben erreichen möchtest. Lass dich von niemandem abbringen. Hab Vertrauen in den Prozess, denn dein Ziel erreichst du nicht von heute auf morgen. Auch wird dein Weg dorthin nie ganz geradlinig verlaufen. Du wirst hinfallen und wieder aufstehen, deine Krone richten und weitermachen. Vertraue in deinen Weg.

– Hab Vertrauen in dich. Kein Glaube ist stärker, als der Glaube an dich selbst. Gib niemals auf! Wenn etwas nicht so läuft, wie du es dir vorstellst, dann nimm diese Erfahrung mit und öffne dich aufs Neue. Vertraue, denn alles wird so kommen, wie du es dir vorstellst.

– Kreiere dein eigenes Visionboard. Klebe dir Bilder auf, die zeigen, wie dein Leben aussehen soll. Schreibe dein Ziel so detailliert wie möglich auf und lies es dir jeden Abend vor dem Schlafengehen durch. Nur so wird es sich in dein Unterbewusstsein einspeichern und Wirklichkeit werden.

Rocke dein Leben und liebe, liebe, liebe, lebe, lebe, lebe.

Deine Cornelia

Selbstliebe – Alles sind Schwingungen. Verändere deine Energie.

Wenn du in das Leben verliebt bist, dann kommt diese Schwingung auch zu dir zurück. Lass los, was dich festhält! Hab Spaß und Freude am Leben!

Übernimm Verantwortung für dich, deinen Erfolg und das, was du sein möchtest.

Deshalb ist es umso wichtiger, Klarheit darüber zu haben, wo du hinwillst. Die Geschichte deines Lebens ist dein Selbstbild.

Nimm dir diese drei Sätze zu Herzen. Sie werden dich in deine Kraft bringen und die Schwingungen verändern, die du ausstrahlst:

  • Ich vertraue in mein Leben.
  • Ich vertraue in alles, was kommt.
  • Ich liebe mich selbst.

Verschenke dich an die Welt, denn du bist ein Geschenk. Bring dein Strahlen zum leuchten.

Rocke das Leben und liebe dich selbst.

Deine Cornelia.